Dom in Speyer, Deutschland

BtA (Behind the Art)

Zeit: 20.12.2016
Ort: Speyer, Deutschland

Es war ein kalter Wintertag am 20. Dezember, als ich mich entschied, den Dom zu fotografieren. Der Himmel war klar und das Licht perfekt, um die majestätische Architektur des Doms in ihrer ganzen Pracht einzufangen. Die Kuppeln und Türme ragten stolz in den Himmel, und die winterliche Kälte verlieh der Szene eine besondere Klarheit und Schärfe. Die kahlen Bäume im Vordergrund verstärkten die Dramatik der Szenerie.

An meiner Seite war mein englischer Freund, der seit kurzem in Deutschland lebte. Er war fasziniert von der Geschichte und der Schönheit der Stadt. Gemeinsam erkundeten wir die stillen Straßen und genossen die ruhige Atmosphäre, die nur der Winter bieten kann. Wir sprachen über die Unterschiede zwischen unseren Heimatländern und wie die Architektur und die Kultur in Deutschland ihn beeindruckten.

Dieser Spaziergang und das Fotografieren des Doms wurden für uns zu einem besonderen Erlebnis. Ich wollte diesen Moment festhalten, um die stille Schönheit des Winters und die erhabene Ruhe des Doms zu bewahren. Das Bild ist für mich eine Erinnerung an die stillen, nachdenklichen Momente in der Vorweihnachtszeit, die mich immer wieder aufs Neue inspirieren. Es erinnert mich auch an die besondere Zeit, die ich mit meinem Freund verbracht habe, wie wir zusammen neue Perspektiven entdeckten und uns in der winterlichen Pracht der Stadt verloren.

Ulrich Roth Fotografie